klar

Die Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide mit den Landschafts- und Vegetationsformen in den drei Naturparks bieten ein wechselndes, facettenreiches und spannendes Naturerlebnis, das in Europa einmalig ist. Die historischen Städte Lüneburg und Celle, in alter Handwerkstradition erbaut, tragen sie eine erdgewachsene Handschrift und spiegeln heute die Lebensweisen der vergangenen Jahrhunderte wider.

Verden: Pferde vor der Stadt  
Verden: Pferde vor der Stadt
Elbufer bei Neu Garge mit Kühen auf Deich  
Elbufer bei Neu Garge mit Kühen auf Deich
Schäfer mit Heidschnuckenherde in der Nemitzer Heide  
Schäfer mit Heidschnuckenherde in der Nemitzer Heide
Schafherde auf Deich nahe der Alten Elbbrücke bei Damnatz  
Schafherde auf Deich nahe der Alten Elbbrücke bei Damnatz
Wassermühle bei Moisburg  
Wassermühle bei Moisburg
Spargelfeld bei Diesten  
Spargelfeld bei Diesten
Häuserfront in Celle  
Häuserfront in Celle
1614 erbaute Kirche in Kaarssen  
1614 erbaute Kirche in Kaarssen
Naturschutzpark Lüneburger Heide  
Naturschutzpark Lüneburger Heide
Bockwindmühle im Ortsteil Brackede  
Bockwindmühle im Ortsteil Brackede
Lüneburg: Historische Häuser  
Lüneburg: Historische Häuser
Wasserturm in der Altstadt von Lüneburg  
Wasserturm in der Altstadt von Lüneburg
Celler Land: Allerlandschaft  
Celler Land: Allerlandschaft
Heidelandschaft im Herbst  
Heidelandschaft im Herbst
Kinder auf Bootsanleger am Tankum-See  
Kinder auf Bootsanleger am Tankum-See
Walther-Honig-Museum in Hitzacker  
Walther-Honig-Museum in Hitzacker
Celler Schloss  
Celler Schloss
Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen  
Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen
Celler Land: Heidschnucke
Urlaubs-Region:

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln