klar

Wirtschaft & Umwelt

Unsere Unternehmen konzentrieren sich auf ihre Stärken. Sie bauen ihre Wettbewerbsvorteile aus und erschließen neue Märkte für Technologie und Dienstleistungen. Sie schaffen Beschäftigung durch Wachstum. Gründer schaffen neue Werte durch Selbstständigkeit. Dabei erhalten sie Unterstützung vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Das Land geht zudem neue Wege bei Finanzierung und Aufbau neuer Infrastruktur: den Straßen, Schienen, Wasserwegen, Häfen und Luftfahrtstandorten. Und das Land bringt den öffentlichen Nahverkehr durch ein Investitionsprogramm nach vorn: "Niedersachsen ist am Zug".

Die Bevölkerung mit gesunden Lebensmitteln zu versorgen, eine nachhaltige und wettbewerbsfähige Landwirtschaft erhalten und Niedersachsens ländliche Räume in ihrer ganzen Vielfalt für die Zukunft zu sichern: Diesen Zielen, die sich nicht voneinander trennen lassen, dient die Arbeit des Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Die Bemühungen können jedoch nur Erfolg haben, wenn sich das Bewusstsein der Bevölkerung für mehr Qualität weiter entwickelt, und nachhaltige Wirtschaftsweisen und hohe Qualitätsstandards entsprechend honoriert werden.
Die Entwicklung innovativer Strategien zur Erreichung dieser Ziele gehört deswegen zu den Schwerpunkten der Arbeit im "ML".

Der zentrale Leitgedanke für die gesellschaftliche, wirtschaftliche und technologische Ausrichtung der niedersächsischen Umweltpolitik ist die Nachhaltigkeit. Dafür streben wir im Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz (MU) den Dreiklang von sozialer Gerechtigkeit, Ökologie und Ökonomie an. Die Energiewende mit dem Abschied von Kohle und Atom hin zum solaren Zeitalter fördert zugleich die Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik und ermöglicht eine Abkopplung von langfristig steigenden Weltmarktpreisen für immer knapper werdende fossile Energieträger. Wir setzen auf Dialog, Kooperation, Teilhabe und Mitbestimmung und auf die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe und damit auf die kleinen und mittleren Unternehmen, um das Land und die Gesellschaft neu zu gestalten. Ob wir es schaffen, die vor uns liegenden Aufgaben für Umwelt, Klima und Energie zu meistern und nachhaltige und solidarische Lösungen zu finden, hängt maßgeblich auch vom Engagement der Bevölkerung ab. Dazu laden wir alle ein.


(c) Carola Schubbel, Fotolia.de
Bildrechte: Carola Schubbel - Fotolia
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln