Niedersachen klar Logo

Welche Regeln macht das Land Niedersachsen gegen die Ansteckung mit dem Corona-Virus?

Seite 1/2


Corona-Regeln vom Land Niedersachsen ab 13.02.2021

Wir danken dem "Aktion Mensch"-Projekt "Gelingende Kommunikation" (die Vielfalter - Teilhabe-Experten.de) für die freundliche Bereitstellung dieser hilfreichen Übersetzung.

Hier finden Sie die kompletten Corona-Regeln des Landes Niedersachsen in Einfacher Sprache (gültig ab 13.02.2021)



Deutschland ist zurzeit im Lockdown.
Das heißt: Viele Orte sind geschlossen.

Symbol: Geschäft Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Geschäfte und mehr

Symbol: Geschäfte geschlossen Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Diese Orte sind im Lockdown geschlossen:

  • viele Geschäfte

  • Restaurants und Cafés

  • Kinos und Theater

  • Fußball-Stadien

  • Schwimmbäder und Fitness-Studios

  • Museen

  • Freizeitparks und Zoo

    und so weiter
Symbol: Geschäfte offen Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Einige Geschäfte sind im Lockdown geöffnet.


Zum Beispiel:

  • Supermarkt

  • Drogerie

  • Apotheke

  • Post

  • Bank

  • Kiosk

  • Optiker (Brillen)

  • Akustiker (Hörgeräte)

  • Blumengeschäfte

  • Gartencenter

Symbol: Friseurhandwerk Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Ab dem 1. März 2021

haben Frisöre wieder geöffnet.

Symbol: Besuche Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Besuch

Alle Menschen sollen viel zu Hause bleiben.
Man soll sich nur selten mit anderen Menschen treffen.
Damit sich weniger Menschen mit dem Corona-Virus anstecken.

Symbol: Besuche Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger
  • Ein weiterer Mensch kann zu Menschen aus einem Haushalt gehen oder sich mit ihnen treffen.

  • Die Menschen aus einem Haushalt können zu einem weiteren Menschen gehen oder sich mit ihm treffen.

    Sie können sich an verschiedenen Orten treffen.
    Zum Beispiel:

    im Haus/ in der Wohnung

    in der Stadt

    im Park

    auf dem Spielplatz oder

    im eigenen Garten

Es ist besser, wenn man sich draußen an der frischen Luft trifft.

Kinder bis 6 Jahre dürfen immer dabei sein.

Auch Pflegepersonen können mitkommen, wenn man nicht allein aus dem Haus kann.

Symbol: Haushalt Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Ein Haushalt bedeutet:

Mehrere Menschen leben in einem Haus oder in einer Wohnung zusammen.

Beispiel:

  • eine Familie

  • ein Paar

  • eine Wohngemeinschaft

  • eine Wohngruppe


Symbol: Wohngruppen und Pflegedienste Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Wohngruppen und Pflegedienste


Symbol: Wohngruppen und Pflegedienste Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Für Wohngruppen gelten eigene Regeln:

  • Besucher müssen sich anmelden.

  • Besucher müssen eine medizinische Maske tragen.

  • Besucher müssen gesund sein. • Hat jemand im Haus Corona, darf kein Besuch kommen.

  • Wenn viele Menschen in der Gegend Corona haben, müssen Besucher einen Corona-Test machen.

Es kann weitere Regeln im Haus geben.
Symbol: Wohngruppen und Pflegedienste Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Alle Mitarbeiter tragen immer spezielle Masken:

  • in Wohngruppen
  • im Pflegeheim
  • im Krankenhaus
  • im Pflegedienst

    und so weiter


Alle Mitarbeiter müssen einen Corona-Test machen, bevor sie arbeiten.


An jedem Arbeitstag:

  • im Pflegeheim

  • in einer Pflege-Wohngruppe

  • in der Tagespflege

3 x in der Woche:
  • im Pflegedienst

  • in Wohngruppen für Menschen mit Beeinträchtigungen
Symbol: Begleitung Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Begleitung

Symbol: Begleitung Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Manche Menschen können nicht

alleine zu Terminen gehen.

Zum Beispiel:

  • Menschen mit Behinderungen

  • Menschen mit Pflegebedarf

  • ältere Menschen oder

  • Kinder

Sie dürfen von einer weiteren Person zu ihrem Termin begleitet werden.

Zum Beispiel:

  • zu einem Arzt oder

  • zu einem Therapeuten

  • zur Fußpflege

  • zu Besuchen und so weiter

Symbol: Sport Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Sport

Symbol: Sport Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Sport machen ist nur erlaubt:

  • alleine

  • zu zweit

  • zusammen mit Menschen aus dem eigenen Haushalt


Mannschaftssport ist nicht erlaubt.

Ausnahme: Profisportler



Symbol: Maskenpflicht Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger


Masken-Pflicht

Symbol: Maskenpflicht Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

In öffentlichen Räumen und Gebäuden

müssen alle Leute medizinische Masken tragen.

Medizinische Masken sind zum Beispiel:

FFP2 oder KN95- Masken oder OP-Masken.

Masken aus Stoff nehmen nur noch Kinder.

Alle anderen Menschen müssen

medizinische Masken tragen.
Symbol: Maskenpflicht Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

In diesen öffentlichen Räumen und Gebäuden

müssen Sie medizinische Masken tragen:

  • in Geschäften

  • bei Ärzten

  • in Banken und Sparkassen

  • im Zug und im Bus

  • bei der Post

  • auf dem Wochenmarkt

  • in der Kirche

  • und so weiter

Medizinische Masken brauchen Sie auch:

  • auf Bahnhöfen

  • an Bus-Haltestellen

  • auf Parkplätzen
Symbol: Kindergarten Bildrechte: METACOM Symbole Annette Kitzinger

Alle Mitarbeiter tragen immer Masken:

  • in Wohngruppen

  • im Pflegeheim

  • im Krankenhaus

  • im Pflegedienst und so weiter

Kinder bis 5 Jahren

müssen keine Maske tragen.

Kinder von 6 bis 14 Jahre

müssen eine Maske tragen.

Es reicht eine Stoff-Maske.


Hier geht es zur nächsten Seite mit den Regeln zu

  • Kindergarten/Kita
  • Kinderbetreuung
  • Schule
  • WfbM - Werkstatt für Menschen mit Behinderungen
  • Home Office
  • Gottesdienst

Hier geht es weiter ...



Erstellt im Rahmen des Aktion Mensch Projektes „Gelingende Kommunikation“ (die Vielfalter, Teilhabe-Experten.de)

© METACOM Symbole Annette Kitzinger



Weitere Informationen in Leichter Sprache

Im Moment gibt es viele Informationen über das Corona-Virus. Hier gibt es Wissen über Corona in Leichter Sprache.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln