klar

Demografie - was bedeutet das?

Bannerbild Demografie

Bildrechte: Niedersächsische Staatskanzlei

Mit dem Begriff demografischer Wandel bezeichnen wir vor allem die Veränderung der Altersstruktur der Bevölkerung eines Landes. In Deutschland ist seit einigen Jahrzehnten die Geburtenrate geringer als die Sterberate; gleichzeitig steigt die Lebenserwartung der Bevölkerung. Der Anteil der älteren Menschen nimmt also im Vergleich zu den jüngeren Menschen zu. Ein wichtiges Element des demografischen Wandels sind aber auch die Zu- und Fortzüge in eine beziehungsweise aus einer Region.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln