klar

Natur-Urlaub in Niedersachsen - grün und umweltschonend

 
Nordseeinsel Juist
Bildrechte: Jürgen Brunck

Naturlandschaften

Als einziges Bundesland mit Mittelgebirge und Meeresküste gibt es in Niedersachsen Natur in den unterschiedlichsten Facetten zu entdecken. In zwei Nationalparks, zwei Biosphärenreservaten und insgesamt 13 Naturparken können Urlauber im Einklang mit der Natur die schönste Zeit des Jahres verbringen.

Der Nationalpark Wattenmeer mit seinen endlosen Salzwiesen, Dünen und Sandbänken ist der Lebensraum von Seehunden, Muscheln, Krabben und seltenen Vogelarten. Ganz anders der wildromantische Nationalpark Harz - ein Gebirge mit ausgedehnten Wäldern und glasklaren Seen. Das Biosphärenreservat Elbe bietet den Lebensraum für Biber, Störche, Fischotter und Seeadler. Genauso sehenswert präsentieren sich die 13 Naturparke des Landes. Egal ob in der Lüneburger Heide, am Steinhuder Meer oder im Weserbergland - überall ist der Gast eingeladen, die geschützte Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden und die regionalen Produkte und Spezialitäten zu genießen.

Klimaneutral durch Niedersachsen - Nachhaltige Mobilität

Als Alternative zum eigenen Auto können Urlauber problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach und durch Niedersachsen reisen. Fahrtziel Natur, die Kooperation für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten, ermöglicht beispielsweise eine Co²-neutrale Anreise ins Wattenmeer. Wer doch mit dem eigenen Auto anreist, kann bspw. bei einem Urlaub in der Heide mit dem Kauf einer Moorschutzaktie den Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide unterstützen und seine Anreise im Sinne des Klimaschutzes kompensieren.

Umweltbewusster Freizeitspaß

Niedersachsen hat eine Vielzahl von umweltfreundlichen Angeboten zu bieten. So können die Besucher des Baumwipfelpfades den Harz in luftiger Höhe aus ganz anderer Perspektive betrachten und vieles über die einzigartige Natur lernen.

Unter dem Motto „Menschen, Autos und was sie bewegt" werden in der Autostadt in Wolfsburg die Philosophie und Werte der Marken des Volkswagen Konzerns erlebbar. Besonders im Fokus steht dabei das Thema Nachhaltigkeit. So vermittelt die interaktive Ausstellung „LEVEL GREEN - Die Idee der Nachhaltigkeit" interessantes zu den Zusammenhängen zwischen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft.

Für einen ressourcenschonenden Urlaub ist auch die Wahl der richtigen Unterkunft entscheidend. In diesem Zusammenhang hat Niedersachsen viele Hotels, Pensionen und Campingplätze, die auf Klimafreundlichkeit sowie regionale und biologische Küche setzen.

Weitere Informationen und Tipps für Ihren Besuch bei uns in Niedersachsen Sie unter http://www.reiseland-niedersachsen.de/naturlandschaften


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln