klar

Digitalisierung in Niedersachsen - Chancen für den ländlichen Raum

Die digitalen Möglichkeiten sind für den ländlichen Raum in Niedersachsen mindestens so wichtig wie für die Städte. Die neuen Technologien werden ganz bewusst dafür erprobt und eingesetzt, den Menschen und Unternehmen in entlegeneren Gebieten Anschluss an das Geschäftsleben, den ÖPNV und an Einrichtungen zu geben, die sie in ihrem Alltag brauchen. Schon jetzt hat das digitale Zeitalter in vielen Bereichen des täglichen Lebens Einzug gehalten. Die Landesregierung fördert und finanziert diese Entwicklung, während sie gleichzeitig den Schutz der Bürgerinnen und Bürger im Blick behält, um auch den Risiken der Digitalisierung Rechnung zu tragen. Internet, Datenübertragung und moderne Kommunikationsmittel prägen heute schon viele Bereiche der Wirtschaft, der Bildung, des Gesundheitswesens und der Verwaltung und vieles mehr in Niedersachsens Alltag. Hier einige Bereiche, die zeigen, wie weit Niedersachsen schon jetzt ist und wohin es noch gehen soll, und worauf man achten muss.
Glasfaserkabel auf einer Baustelle

Die Infrastruktur für morgen: Breitbandausbau in ganz Niedersachsen

Die Bürgerinnen und Bürger sollen schnellen Zugang zum Internet haben – egal wo sie wohnen. Die Landesregierung will die Ungleichheiten zwischen Stadt und Land abbauen. Ziel ist ein flächendeckendes schnelles Netz in ganz Niedersachsen. mehr
Eine Frau hält ein Tablet in einer Werkhalle.

Chancen für die Wirtschaft durch Innovationen

Der Standort Niedersachsen soll noch moderner werden. Dafür will die Landesregierung nachhaltiges Wachstum der lokalen Wirtschaft weiter fördern. mehr
Zwei Männer arbeiten mit computergesteuerter Maschine.

Gute Arbeit im digitalen Zeitalter

Die Arbeitswelt von heute ist nicht mehr dieselbe wie vor zehn Jahren. Die digitale Revolution hat die Arbeitsprozesse und Arbeitsstrukturen schon heute massiv verändert. mehr

Digitales Energieland Niedersachsen

Der digitale Wandel ist eine große Chance für die Energiewende und damit auch für Niedersachsen: Erneuerbare Energien werden hier nicht nur erzeugt, auch die Entwicklung und Produktion der entsprechenden Technik wird in Niedersachsen massiv gefördert. mehr
Zwei Schulkinder arbeiten mit einem Smartboard.

Digitale Bildung: ein Muss für jedermann

Internet und soziale Medien müssen einem heute so vertraut sein, wie der Umgang mit der neuen Technologie, die im Alltag Einzug gehalten hat – egal, ob es um öffentliche Verkehrsmittel, Bankgeschäfte oder nur um die Essensbestellung in der Schulkantine geht. mehr
Eine Frau arbeitet in einem Labor.

Digitale Wissenschaft: eine besondere Chance für Niedersachsen

Die Wissenschaft ist wohl der Bereich, in dem sich die Digitalisierung am schnellsten entwickelt. Hier findet zuallererst Forschung und Entwicklung statt, hier werden große freie Datenmengen geschaffen. Und nicht zuletzt gibt es hier einen internationalen Austausch. mehr
Symbolbild zu E-Health: Tatatur mit einer E-Health-Taste

Gesundheitsversorgung 4.0

Im Bereich der Medizin will die Landesregierung die Chancen der Digitalisierung unter anderem nutzen, um im ländlichen Raum bessere medizinische und pflegerische Versorgungsstrukturen zu schaffen. mehr
Symbolbild zu eJustice: Richterhammer aus Binärcode

Aufbruch der Justiz in die digitale Zukunft

Schon heute wird in allen Gerichten und vielen Behörden das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach genutzt, um sicher elektronisch zu kommunizieren. Damit ist die Justiz Vorreiter für elektronische Kommunikation zwischen verschiedenen staatlichen und nichtstaatlichen Akteuren. mehr
Symbolbild zur Sicherheit im Internet

Sicherheit und Verbraucherschutz

Eine große Herausforderung unserer Zeit ist, die Sicherheit der Freiheit im Netz zu gewährleisten. Digitale Systeme sind nicht perfekt. Sie helfen nicht nur oder machen das Leben leichter, sie machen die Menschen auch verletzbar. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln