klar

Tag der Deutschen Einheit 2014

Jedes Jahr erinnert der 3. Oktober an die Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland. Die offizielle Feier zum Tag der Deutschen Einheit findet seit 1990 in der Landeshauptstadt des Landes statt, das zu dem Zeitpunkt den Vorsitz im Bundesrat innehat. Dies regelt die „Königsteiner Vereinbarung". 2014 war Niedersachsen - nach 1998 zum zweiten Mal - Gastgeber. "Vereint in Vielfalt" lautete war Motto, das heute so aktuell ist wie damals.

Tag der Niedersachsen, Motto 2014  
Motto 2014 "Vereint in Vielfalt"
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Ministerpräsident Stephan Weil  
Ministerpräsident Stephan Weil im Gespräch mit Gästen
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Bürgerfest, Unterhaltung  
Abwechslungsreiche Unterhaltung beim Bürgerfest

Fast genau 25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer und der Grenzöffnung präsentierten sich in Hannover rund um das Neue Rathaus und am Maschsee in mehr als 100 Zelten, Pavillons und Ständen die 16 Länder, der Bund sowie zahllose Institutionen, Organisationen und Vereine aus Niedersachsen. Fast eine halbe Million Menschen besuchten bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlenden Sonnenschein am 2. und 3. Oktober das Bürgerfest.in fröhlicher Atmosphäre. Auf zahllosen Bühnen, unter freiem Himmel und in Zelten sorgten Künstlerinnen und Künstler aller Sparten für abwechslungsreiche Unterhaltung. Auf unterschiedlichste Weisen wurde das Thema 25 Jahre Grenzöffnung behandelt. Prominente Gäste aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Sport und Kultur gaben sich auf dem Bürgerfest ein Stelldichein. Spannende Gesprächsrunden fesselten die Besucherinnen und Besucher genauso wie atemberaubenden Vorführungen auf dem Wasser.

Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Bürgerfest  
Gäste des Bürgerfestes
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Maschsee  
Spektakuläre Vorführung auf dem Maschsee
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014  
Spiel und Spaß beim Bürgerfest
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Feuerwehr in Aktion  
Feuerwehr in Aktion
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Diskussion im Festzelt  
Diskussion im Festzelt
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Zahlreiche Besucher auf der Festmeile  
Zahlreiche Besucher auf der Festmeile
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014  
Spiel und Spaß auf der Festmeile
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Feuerwerk auf dem Maschsee  
Feuerwerk auf dem Maschsee
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Lichtanimation  
Lichtanimation

Und auch die offiziellen Feierlichkeiten, zu denen die Spitzen der Bundesrepublik nach Hannover gereist waren, wurden von der fröhlichen Stimmung angesteckt. Der ökumenische Gottesdienst in der Marktkirche und der Festakt im Hannover Congress Centrum waren von Wärme und Emotionen geprägt. Niedersachsen hat als Gastgeber der zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit erneut Maßstäbe gesetzt.

Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014  
Ökumenischer Gottesdienst in der Marktkirche
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Marktkirche  
Bundespräsident Gauck, Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Weil verfolgen aufmerksam den Gottesdienst
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014, Bundespräsident Gauck, Marktkirche  
Bundespräsident Gauck im Gespräch mit Besuchern vor der Marktkirche

Mit dem Motto von 2014 „Vereint in Vielfalt" blickt Niedersachsen auch in die Zukunft. Nirgendwo in Deutschland ist die Vielfalt der Regionen, der Traditionen, der Mentalitäten, der Herkunft der Menschen so ausgeprägt wie in Niedersachsen.

Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Festakt  
Unterhaltung beim Festakt im Hannover Congress Centrum
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Klaus Meine  
Klaus Meine
Tag der Deutschen Einheit Hannover 2014; Schlüsselübergabe  
Ministerpräsident Weil übergibt symbolisch den Schlüssel des Bundesrates an seinen Nachfolger, den Hessischen Ministerpräsidenten Bouffier

Video zum Tag der Deutschen Einheit in Hannover (ein Film von Wieland Morawietz)

Feierlichkeiten in Hannover am 3. Oktober 2014
TdE2014_pferd_logo_rgb_transp_web_220x168.jpg
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln