Niedersachsen klar Logo

Informationsangebote der Kommunen

Die Kommunen haben für den Bevölkerungsschutz eine zentrale Bedeutung. Egal ob Starkregenereignisse, Waldbrände, Sturmfluten, Chemieunfälle oder eine Bombenräumung – die Menschen wenden sich zunächst an ihre Gemeinde, ihre Stadt.

Gemeinsam mit den kommunalen Akteuren in Niedersachsen werden wir hier auf dieser Seite die wichtigsten Informationen, Hinweise und Angebote Ihrer Kommune zum Thema Bevölkerungsschutz anbieten.

Nachfolgend finden Sie in alphabetischer Reihenfolge die Landkreise und kreisfreien Städte in Niedersachsen. Mit einem Klick auf das Plus-Zeichen werden Ihnen die jeweiligen Informationen für die Region angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot sich aktuell noch im Aufbau befindet und erst im weiteren Verlauf gefüllt werden wird.

Um herauszufinden, welche Kommune welche Warn- oder Informations-App wie NINA, BIWAPP oder KATWARN verwendet, können Sie sich unsere » grafische Übersicht ansehen.


Wichtig:
Bei einer akuten Krisen- oder Notfallsituation werden hier auf dieser Seite keine aktuellen Informationen eingestellt!

Bitte wechseln Sie dazu auf die Hauptseite Notfall-Monitor Niedersachsen.


Übersicht der Kommunen


Nachfolgende Liste ist alphabetisch nach den Landkreisen und den kreisfreien Städten in Niedersachsen sortiert. Sollten Sie beispielsweise für Ihre Stadt die entsprechende Informationen suchen, dann orientieren Sie sich bitte an dem Landkreis, in dem Ihre Stadt liegt (z.B. Stadt Lingen – sofern Informationen vorhanden sind, finden Sie diese unter "Emsland (Landkreis)".

Bitte beachten Sie, dass sich dieses Angebot aktuell noch im Aufbau befindet und erst im weiteren Verlauf gefüllt werden wird. Bis dahin wenden Sie sich bitte bei allgemeinen Fragen zum regionalen Bevölkerungsschutz direkt an Ihre Kommune.

Welche Warn-App wird in meiner Region genutzt?

Mit der NINA-Warn-App des Bundes bekommen Sie im gesamten Niedersachsen wichtige Sicherheitshinweise für verschiedene Gefahrensituationen direkt auf Ihr Smartphone.

Zusätzlich nutzen die Kommunen in Niedersachsen die Apps BIWAPP oder KATWARN als Informationsdienst, um z.B. über Schulausfälle, Straßensperrungen o.ä. zu benachrichtigen oder andere wichtige Informationen der Bevölkerung schnell und zuverlässig zugänglich zu machen.

Offiziell und Verlässlich: Die Meldungen, Informationen oder Warnungen werden direkt von den offiziell zuständigen Institutionen wie Katastrophenschutzbehörden, Kommunen und kreisfreien Städten sowie deren Leitstellen versendet.

Hilfreiche Warn-Apps in Niedersachsen für Ihr Smartphone   Bildrechte: StK
Wo wird neben NINA in Niedersachsen noch KATWARN oder BIWAPP eingesetzt?   Bildrechte: StK
Unsere Themen

Warnung und Vorsorge sind das Fundament für einen starken Bevölkerungsschutz. In unserem Notfall-Monitor haben wir für Sie die wichtigsten Elemente zusammengestellt.

Artikel-Informationen

erstellt am:
09.08.2023
zuletzt aktualisiert am:
06.11.2023

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln