Niedersachen klar Logo
Die Mitglieder der Kommission Niedersachsen 2030 im Gespräch mit Ministerpräsident Weil

Chancen für die Zukunft

Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erarbeiten Empfehlungen für die Niedersächsische Landesregierung
Foto: StK
Austausch mit Ministerpräsident Weil

Chancen für die Zukunft

Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erarbeiten Empfehlungen für die Niedersächsische Landesregierung
Foto: StK
Der Vorsitzende der Kommission Prof. Harhoff mit Professorin Buchmann und Ministerpräsident Weil

Chancen für die Zukunft

Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erarbeiten Empfehlungen für die Niedersächsische Landesregierung
Foto: StK

Die Kommission Niedersachsen 2030

Der Klimawandel, die fortschreitende Digitalisierung und die demographischen Veränderungen sind nur drei Beispiele aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen für Niedersachsens Zukunft. In den nächsten Jahren werden wesentliche Weichen für die künftige Entwicklung unseres Landes gestellt. Renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben sich auf Initiative der Landesregierung bereit erklärt, in der Kommission Empfehlungen für Niedersachsen 2030 zu entwickeln. Die Kommission ist ein unabhängiges und eigenverantwortliches Expertengremium, das den Bericht seit Sommer 2019 erarbeitet hat. Seinen Abschlussbericht mit den Empfehlungen wird das Gremium im Februar 2021 an die Niedersächsische Landesregierung übergeben.
Mitglieder der Kommission 2030 Bildrechte: StK

Mitglieder der Kommission

Elf renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben unter der Leitung von Prof. Dietmar Harhoff Empfehlungen für Niedersachsen erarbeitet. mehr

Fachveranstaltung der Kommission 2030 Bildrechte: StK

Auftrag und Arbeitsprozess

Die Kommission Niedersachsen 2030 ist von Ministerpräsident Stephan Weil bestellt worden. Sie hat zum 1. Juli 2019 ihre Arbeit aufgenommen und konzentriert sich auf sechs Handlungsfelder: Digitalisierung, Gesundheit und Pflege, Klimawandel, Mobilität. Generationen und Zuwanderung. mehr

Die Kommission Niedersachsen 2030 Bildrechte: StK

Arbeitsergebnisse

Die Kommission Niedersachsen 2030 wird ihren Abschlussbericht mit den Empfehlungen an die Landesregierung im Februar 2012 an den Niedersächsischen Ministerpräsidenten übergeben. mehr

Ministerpräsident Stephan Weil: „Ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse der Zukunftskommission Niedersachsen 2030“

 

Kommission Niedersachsen 2030: Geschäftsstelle

Niedersächsische Staatskanzlei
Herrn Heinrich Heggemann
Planckstraße 2
30169 Hannover
Niedersachsen2030@
stk.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln