Niedersachen klar Logo

Vorschriften der Landesregierung


Bundesregelungen:

Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) vom 22. April 2021

Bundestag und Bundesrat haben die Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen (Bundesweite Notbremse), das Gesetz trat am Freitag, den 23. April in Kraft.

» Hier finden Sie den Wortlaut der maßgeblichen Änderungen des Infektionsschutgesetzes (IfSG)

» Hier beantwortet der Bund die häufig gestellten Fragen (FAQ) zu den Änderungen


Wichtig:
Nach § 77 Abs. 6 Satz 3 Infektionsschutzgesetz muss in Landkreisen und kreisfreien Städten anhand der vom Robert Koch-Institut veröffentlichen Zahl der Neuinfektionen geprüft werden, ob in Ihrem Gebiet die Sieben-Tage Inzidenzschwelle von 100 (vgl. § 28b Abs. 1 und 3) bzw. 165 (vgl. § 28b Abs. 3) dauerhaft überschritten bzw. unterschritten wurde, um dann ggf. hierauf durch entsprechende öffentliche Bekanntmachungen (Allgemeinverfügung) gemäß § 28b Abs. 1 Sätze 3 und 4, Abs. 2 zu reagieren.

» Hier geht es zum Corona-Dashboard Niedersachsen auf Datenbasis des Robert Koch-Instituts


Coronavirus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV) vom 13. Mai 2021

Am 13. Mai 2021 tritt die neue Bundesverordnung zum Schutz vor einreisebedingten Infektionsgefahren in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft. Ziel ist, Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und insbesondere mit besorgniserregenden Virusvarianten zu vermeiden und so deren Verbreitung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland zu verhindern.

» Hier finden Sie den Wortlaut der "Verordnung zum Schutz vor einreisebedingten Infektionsgefahren in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 nach Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite durch den Deutschen Bundestag"




Niedersächsische Corona-Verordnung

Die nachstehende Fassung trat am 10. Mai 2021 in Kraft:

Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 10. Mai 2021) - mit markierten Änderungen

Änderungsverordnung (mit Begründungsteil) vom 8. Mai 2021 zur vorgenannten Corona-Verordnung:

Verordnung zur Änderung der Corona-Verordnung und der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung vom 8. Mai 2021

Niedersächsische Corona-Verordnung Vorgängerfassungen

Grafik VO außer Kraft Bildrechte: StK

Die nachstehende Fassung trat am 10. Mai außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 24. April 2021) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 24. April außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung- Lesefassung (gültig ab 19. April 2021) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 19. April außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung- Lesefassung (gültig ab 12. April 2021) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 12. April außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung- Lesefassung (gültig ab 29. März 2021) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 28. März außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 15. März) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 13. bzw. 15. März 2021 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 8. März) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 8. März 2021 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 1. März) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 1. März 2021 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 13. Februar) - mit markierten Änderungen
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 13. Februar 2021 außer Kraft:

Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 24. Januar 2021) - mit markierten Änderungen)
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 24. Januar 2021 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 10. Januar 2021) - mit markierten Änderungen)
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 10. Januar 2021 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 24. Dezember 2020 - mit markierten Änderungen)
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 24. Dezember 2020 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung - Lesefassung (gültig ab 23. Dezember 2020 - mit markierten Änderungen)
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Die nachstehende Fassung trat am 23. Dezember 2020 außer Kraft:
Niedersächsische Corona-Verordnung) - Lesefassung (gültig ab 16. Dezember 2020 - mit markierten Änderungen)
Änderungs-VO mit Begründungsteil

Änderungs-VO mit Begründungsteil

Niedersächsische Quarantäne-Verordnung

Q-VO aktuell gültig Bildrechte: StK

Die nachstehende Fassung trat am 19. April 2021 in Kraft:

Niedersächsische Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Niedersächsische Quarantäne-Verordnung) - gültig ab 19. April 2021 (Lesefassung mit markierten Änderungen)

Hinweis: Die Geltungsdauer der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung wird bis zum 30. Mai 2021 verlängert. Grundlage ist die Änderungs-VO der Corona-Verordnung und der Quarantäne-Verordnung des Landes vom 8.Mai 2021.

---

Die nachstehende Fassung trat am 19.04.2021 außer Kraft:

Niedersächsische Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Niedersächsische Quarantäne-Verordnung) - gültig ab 8. März 2021 (Lesefassung mit markierten Änderungen)

Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Corona-Verordnung und der Niedersächsischen Quarantäne-VerordnungIn § 4 Abs. 1 der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung vom 22. Januar 2021 (Nds. GVBl. S. 16), zuletzt geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 6. März 2021 (Nds. GVBl. S. 93), wird das Datum "28. März 2021" durch das Datum "18. April 2021" ersetzt." (siehe: Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Corona-Verordnung und der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung vom 27. März 2021)


»Hier beantworten wir Ihre Fragen zur Ein- und Rückreise nach Niedersachsen (FAQ)


Grafik VO außer Kraft Bildrechte: StK

Die nachstehende Fassung trat am 8. März 2021 außer Kraft
Niedersächsische Quarantäne-Verordnung - Lesefassung gültig ab 13. Februar 2021

Die nachstehende Fassung trat am 13. Februar 2021 außer Kraft
Niedersächsische Quarantäne-Verordnung - Lesefeassgung gültig ab 23. Janaur 2021

Die nachstehende Fassung trat am 22. Januar 2021 außer Kraft
Niedersächsische Quatäne-Verordnung - Lesefassung gültig ab 11. Januar 2021

Die nachstehende Fassung trat am 10. Januar 2021 außer Kraft
Niedersächsische Quarantäne-Verordnung - Lesefassung gültig ab 23. Dezember 2020

Die nachstehende Fassung trat am 23. Dezember 2020 außer Kraft
Niedersächsische Quarantäne-Verordnung - Lesefassung gültig ab 01. Dezember 2020


Ordner mit Beschriftung "Gesetze, Verordnungen" Bildrechte: grafolux & eye-server

Amtliche Verkündung von Verordnungen

Die Verkündung von Verordnungen aufgrund von § 32 Infektionsschutzgesetz erfolgt an dieser Stelle online als amtliche Eilverkündung. Hier finden Sie die amtlichen Fas-sungen der Niedersächsischen Verordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln